Am 03. April fand nach der Premiere im letzten Jahr das 2. Osterkegeln am Karfreitag statt.

Bereits in der Anmeldephase wurde deutlich dass sich diesmal mehr Teilnehmer für das Event interessieren, sodass wir am Ende mit einem 32er Feld (16 Paare) die Wettbewerbe spielen konnten.

Egal ob Partner, Freunde, Omas ... Die TSG lud zu einem gemeinschaftlichen Event dem sich auch Spieler aus Hirschau, Erlangen oder Pirmasens anschlossen.

Wie immer bei solchen Veranstaltungen bot die Auslosung vor dem Turnier besondere Spannung. Dass es auch diesmal Favoriten gab hat sich jeder selbst zu verdanken, denn die Startnummer wurde von jedem selbst gezogen. Mit 422 Kegel siegte das Doppel Markus & Alexander deutlich vor Andreas & Vanessa.

Für die Kleinsten der TSG gab es vor dem Halbfinale ein eigenes Osterkegeln, welches durch die Zuschauer lautstark unterstützt wurde.

Von den mitgebrachten Köstlichkeiten blieb so gut wie nichts übrig, von den Pizzen ganz zu schweigen ...

Auch im nächsten Jahr soll wieder ein Osterkegeln stattfinden, aufgrund der Anmeldezahlen in diesem Jahr evtl. in einem anderen Modus damit nach der ersten Runde für die Paare nicht gleich Schluß ist.


Die Bilder zum Osterkegeln sind in unserer Galerie