ck | Bis auf einen Ausreißer von Andreas Wagner (583) bleibt die TSG 2 in Mainz deutlich unter ihren Möglichkeiten und verliert zurecht mit 3:5. Dabei wäre ein Sieg absolut machbar gewesen, doch Ergebnisse von 517-534 reichten nicht für die Zusatzpunkte. 

 

Ergebnisübersicht:

Andreas Wagner (2:2/583:578 gegen Peter Gerhardt), Benjamin Wagner (0:4/534:560 gegen Michael Krost), Christian Engel/Lucas Hantke (0:4/524:562 gegen Hans-Georg Helbach), Mika Clemens (2:2/517:531 gegen Heribert Solms), Mario Hantke (2:2/527:514 gegen Franc Perse), Roland Welker (3:1/523:499 gegen Gunter Loth).