ck | Keine Überraschung: Kaiserslautern gewinnt mit 6:2 (12,5:11,5 Sätze, 3335:3239) gegen Liedolsheim II.

 

Im Mittelpaar ließen die starken Lukas Bette (2,5:1,5, 592:555 gegen Rainer Jammerthal) und Benjamin Wagner (3:1, 590:557 gegen Oskar Sellner) nichts anbrennen und erzwangen dadurch eine Vorentscheidung.


Zum Start ging Lucas Hantke bereits mit 3:1 und 584:515 gegen Dieter Boos als Sieger hervor, während Carsten Kappler den Punkt an Hermann Lepold verlor, 1:3 mit 530:552. Im Finale schnappte sich Christian Engel den vierten Mannschaftspunkt durch sein 3:1 mit 554:502 gegen Sascha Zinn. Nicht zufrieden war Mario Hantke bei seinem 0:4 und 485:558 gegen Kai Seitz.

,,Die Bahnen in Liedolsheim sind gut zu spielen, auch wenn nicht alle mit ihrem Ergebnis zufrieden sind, mich eingeschlossen'', erklärt Carsten Kappler. ,,Dennoch war unser Spiel in weiten Teilen sehr sicher und zielführend''.


Partner



Kontakt

Adresse:

TSG 1861 Kaiserslautern e.V.

Kegeln

Hermann-Löns-Str. 25

67663 Kaiserslautern

Sportliches:

kegelabteilung@tsg-kl-kegeln.de

 

Webseite:

webmaster@tsg-kl-kegeln.de