ck | Das ließ die TSG nichts anbrennen: Mit 7:1 (17,5:6,5 Sätze, 3538:3277 Kegel) bestätigte Kaiserslautern die Favoritenrolle in dem Spiel. ,,Zu keinem Zeitpunkt hatte ich an eine Niederlage gedacht'', erklärt Kapitän Carsten Kappler anschließend. ,,Der Start ging insbesondere durch das Spitzenergebnis von Florian Wagner deutlich an uns''. 356 Kegel in den letzten beiden Sätzen!


Auch danach überzeugten die Lauterer und schafften mit 613 Kegeln von Roland Welker einen weiteren 600er. Auch Markus Stephan kratzte mit 599 an der magischen Zahl. Andreas Nikiel komplettierte die hohen Ergebnisse mit 588, während Christopher Braun (549) und Carsten Kappler (542) durchschnittliche Leistungen zeigten.


Der klare Sieg war dennoch nicht in Gefahr, sodass die Mannschaft insgesamt sehr zufreiden sein konnte mit einem, für eine 2. Mannschaft, sehr hohen Ergebnis.


ck | Nach vier Siegen in Folge kommt zum Heimspiel das Schlusslicht Eppstein nach Kaiserslautern.
,,Zwar gibt es einige Spieler der DJK die auf unseren Bahnen Ergebnisse ab 550 Kegel spielen können, doch wollen wir einen deutlichen Heimsieg einfahren'', so die Ansage von Kapitän Carsten Kappler. Erneut kann die 2. Mannschaft auf einen starken Kader setzen. Es spielen: Andreas Nikiel, Markus Stephan, Florian Wagner, Roland Welker, Christopher Braun und Carsten Kappler.

Partner





Kontakt

Adresse:

TSG 1861 Kaiserslautern e.V.

Kegeln

Hermann-Löns-Str. 25

67663 Kaiserslautern

Sportliches:

kegelabteilung@tsg-kl-kegeln.de

 

Webseite:

webmaster@tsg-kl-kegeln.de