ck | Gegen die noch sieglose 2. Mannschaft des TSV Schott Mainz bestanden: Mit 5:3 (15,5:8,5, 3364:3104 Kegel) setzt sich die TSG II durch.


Mit drei Duellsiegen von Christopher Braun (3,5:0,5, 587:530 gegen Jens Schumann), Christian Engel (4:0, 581:395 gegen Philipp Malicki; Aufgabe nach dem 3. Satz) und Andreas Nikiel (4:0, 568:493 gegen Peter Machemehl) setzte man die entscheidenden Akzente.

 

Benjamin Wagner (1:3, 530:562 gegen Peter Gerhardt), Andreas Wagner (2:2, 540:549 gegen Michael Krost) und Roland Peter (1:3, 558:575 gegen Kai Kraft) steuerten trotz der Punktverluste genug Gesamtkegel bei um die Zusatzpunkte in jedem Fall bei der TSG zu lassen.


Der Gesamtschnitt von 560 Kegeln ist anhand der bisherigen Heimergebnisse nicht sonderlich hoch. Bevor es in den letzten Heimspielen gegen Eppstein und Liedolsheim 2 geht, muss dies nochmal verbessert werden.


ck | Lauterns zweite Mannschaft kann sich am Samstag von der herben Niederlage am letzten Spieltag hoffentlich erholen. Mit dem TSV Schott Mainz II kommt das Schlusslicht der Tabelle nach Kaiserslautern. Noch ohne Sieg im Gepäck sollte dies für die TSG eine machbare Aufgabe darstellen.


,,Eines dürfen wir aber auf keinen Fall, nachlässig sein. Hier ist jeder Spieler gefragt sein Leistungsvermögen abzurufen um nicht ins Mittelmaß zu fallen'', mahnt Mannschaftsführer Andreas Nikiel.

Partner



Kontakt

Adresse:

TSG 1861 Kaiserslautern e.V.

Kegeln

Hermann-Löns-Str. 25

67663 Kaiserslautern

Sportliches:

kegelabteilung@tsg-kl-kegeln.de

 

Webseite:

webmaster@tsg-kl-kegeln.de