ck | Die nächste knappe Niederlage ist da: Mit 3:5 (12,5:11,5, 3508:3546 Kegel) verliert die 1. Männermannschaft in Weiden und kann trotz gutem Gesamtergebnis nichts mitnehmen.


In Vorbericht stand es bereits: ,,In den bisherigen Heimspielen konnten die Oberpfälzer noch nicht die 3450 Kegel knacken, auch wurden erst zwei 600er erzielt. Dies muss allerdings nichts heißen. In den Duellen gegen Kaiserslautern schafften es die Oberpfälzer bislang immer ein kurzes, druckvolles Powerplay zu starten um schmerzhafte Punktverluste für die Gäste herbeizuführen...''


Genau so kam es auch. 163:132 und 151:124 im Start und Mittelpaar, hier wurden die Gesamtkegel für Weiden aufgestockt. Zwei 600er und 3546 Kegel für die Gastgeber. Ansonsten waren sich beide Mannschaften über das gesamte Spiel hinweg ebenbürtig und ein Unentschieden wäre die faire Alternative gewesen. Doch es kam anders und so zieht sich der rote Faden von ,,vermeidbaren Niederlagen'' in dieser Saison weiter durch das Spiel der TSG Kaiserslautern.


Die Ergebnisse: Lucas Hantke (0:4/599:628 gegen Markus Schanderl), Alexander Schöpe (3:1/572:587 gegen Manuel Donhauser), Sebastian Peter (1,5:2,5/577:611 gegen Dennis Greupner), Pascal Nikiel (1:3/578:593 gegen David Junek), Markus Stephan (4:0/595:566 gegen Thomas Schmidt) und Pascal Kappler (3:1/587:561 gegen Erhard Bartl/Stefan Heitzer).


ck | Nach dem 6:2 Erfolg in Bamberg am letzten Wochenende hat Kaiserslautern die Möglichkeit direkt nachzulegen. Zu Gast in Weiden startet die TSG am Samstag um hoffentlich weitere Punkte einzufahren.
In den bisherigen Heimspielen konnten die Oberpfälzer noch nicht die 3450 Kegel knacken, auch wurden erst zwei 600er erzielt. Dies muss allerdings nichts heißen. In den Duellen gegen Kaiserslautern schafften es die Oberpfälzer bislang immer ein kurzes, druckvolles Powerplay zu starten um schmerzhafte Punktverluste für die Gäste herbeizuführen.
Angesichts des positiven Schubs des letzten Sieges ist aber auch damit zu rechnen, dass die TSG eine Chance hat den nächsten Auswärtserfolg einzufahren. Somit ist eine klare Prognose vor dem Spiel schwierig.

Partner





Kontakt

Adresse:

TSG 1861 Kaiserslautern e.V.

Kegeln

Hermann-Löns-Str. 25

67663 Kaiserslautern

Sportliches:

kegelabteilung@tsg-kl-kegeln.de

 

Webseite:

webmaster@tsg-kl-kegeln.de