Am letzten Spieltag der Landesjugendrunde 2014/2015 im Landesleistungszentrum Oggersheim hat sich Lucas Reinle (TSG Kaiserslautern) mit 566 Kegel den Tagessieg in der Altersklasse U18 männlich erspielt und erzielte zugleich das beste Tagesergebnis. Auch die Plätze zwei und drei gingen an die TSG. Mit 556 Kegel kegelte sich Lucas' Bruder Stefan Reinle auf Platz 2, Nico Zschuppe kam mit 539 Kegel auf den 3. Rang.
Mit 538 Kegel gelang der Offsteinerin Stefanie Held in der Altersklasse U18 weiblich der zweite Tagessieg in dieser Saison. Sie setze sich vor Alena Bimber (529, KV Pirmasens) und den Ergebnisgleichen Vanessa Rauch und Sarah Casavechhia (522, beide SKV Rülzheim), durch.
In der Alterklasse U14 weiblich verteidigte Marie-Luise Scherer (KV Pirmasens) ihren Erfolg vom letzten Spieltag, 491 reichten um sich vor Lara Zschuppe (466, TSG Kaiserslautern) und Mia Bauer (369, TSG Schwabenheim) zu platzieren. Den fünften Sieg im fünften Spiel sicherte sich Lukas Rauch vom SKV Rülzheim (U14 männlich) mit 485 Kegel und einem großen Vorsprung vor Mika Clemens (436, TSG Kaiserslautern) und Cedric Toigo (400, GH 82 Ockenheim).
Bei den kleinsten (U10, nur Volle) knackte Michael Dorst (KV Pirmasens) erstmals in dieser Saison die 600er Marke mit 606 Kegel. Seine Vereinskameraden Katharina Sefrin (569) und Jaspar Stucky (505) kamen auf die weiteren Plätze.
Im anschließenden Paarlauf-Mixed Turnier siegten in der U18/U18 Sarah Lehmann (KV Pirmasens) und Lucas Hantke (TSG Kaiserslautern) mit 348 Kegel. Das Rülzheiemr Duo Vanessa Rauch/Nina Gschwind kam auf 331 Kegel und wurde Zweiter. Lucas Reinle schnappte sich mit Anja Haffner (KV Liedolsheim) bei den U14/U18 den nächsten Sieg mit 331 Kegel, vor Stefanie Held/Cedric Toigo (321) und Tabea Moosmann (KV Pirmasens)/ Lukas Rauch die zusammen 300 Kegel zu Fall brachten. Eine Extawertung gab es durch den kurzfristigen Ausfall eines U14 Spielers. Luisa Marie Neu (KV Pirmasens) und Katharina Sefrin (U18/U10) erzielten 308 Kegel.

Download
Ergebnisse
ljr-14-15-sp-5-erg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 330.1 KB