Verlegt auf den 10.03.2018

gp | Für die 2.  Frauenmannschaft der TSG Kaiserslautern fanden am Wochendende gleich 2 Nachholspiele in der Rheinland-Pfalz-Liga D/G  statt. In dem nachgeholten Vereinsduell, am Samstag, den 10.3.2018, zwischen der 3. gemischten Herrenmannschaft gegen die 2. Frauenmannschaft 2D endete die Partie mit einer 6:2 Niederlage (2791 zu 3094 Kegel).


Die beiden Mannschaftspunkte wurden erspielt von Michaela Jung  (519) gegen Mario Hantke (515) und Frank  Jung (543), der auf unserer Seite aushalf,  gegen Michael Kastner (482). Des weiteren spielten Manuela Krahl/Bosko Obradovic (482/502), Sissi Wagner /Carsten Kappler (490/572), Nadine Clemens/Hermann Janßen (353/500) und Conny Müller / Werner Dietz (404/523).


Die Grippewelle hatte voll zugeschlagen, so dass Michaela Jung und Sissi Wagner schon in der 1. Frauenmannschaft aushelfen mußten. So absolvierten sie einen Doppelstart, damit die 2. Mannschaft antreten konnte.


gp | Am Samstag, den 10.3.2018, findet um 16 Uhr 30 auf der TSG das Vereinsduell des verlegten Spieles vom 15. Spieltag statt. Es spielen die TSG Kaiserslautern 3D gegen die TSG Kaiserslautern 2 D um die Punkte.
Für die Frauenmannschaft in diesem Duell gilt es eine harte Nuss zu knacken, da sich die Männermannschaft ein beachtliches Punktekonto und einen 6.  Platz in der Tabelle erspielt haben. Die Frauen werden alles daran setzen, nicht als haushoher Verlierer von der Bahn zu gehen.