Ablaufplan, 21. Juni 2014
12.00 Uhr Begrüßung  - Treffpunkt Kegelhalle, anschließend gemeinsamer Gang zur Laufbahn in der Barbarossahalle
12.40 Uhr Ende Wettkampf Lauf
12.45 Uhr Offizielle Eröffnung auf der Kegelbahn.
13.00 Uhr Start der U18 weiblich und männlich im Wechsel
17.00 Uhr Seilspringen in der Gymnastikhalle
19.00 Uhr Ende des Wettkampfes
19.30 Uhr Abendbrot im Vereinsheim (Kosten etwa 15 Euro je Teilnehmer)
20.00 Uhr Auslosung Paarlauf
21.00 Uhr Public Viewing Fußball-WM: Deutschland - Ghana

Sonntag, 22. Juni 2014
09:00 Uhr Paarlauf
12.30 Uhr Siegerehrung

 

Regeln
Es wird nach den Richtlinien des DKBC mit Athletik gespielt. Im Mannschaftswettkampf werden 120 Wurf (30/30 kombiniert auf Kegel- und Punktwertung) mit sechs Spielerinnen und Spielern pro Mannschaft  – analog eines Ligaspiels gespielt.
Beim Paarlaufen werden zwei Durchgänge (je 30 Wurf kombiniert) gespielt. Bei Satzgleichstand fällt die Entscheidung durch Sudden Victory. Das Finale mit drei Paaren wird auf Ergebnis gespielt.