DKBC-Pokal Auslosung

Neben dem Spitzenspiel der 2. Bundesliga Nord/Mitte, zwischen der TSG Kaiserslautern und Rot-Weiß Hirschau, hält der 12.12. ein weiteres Highlight bereit: Die Auslosung des Achtelfinals des DKBC-Pokals 2015/2016!


Gegen 16:30 Uhr am Samstag (Auslosung direkt auf der TSG-Kegelbahn) wissen die verbleibenden Mannschaften welche Gegner in der nächsten Runde warten, mit von der Partie im großen Lostopf die 1. Männermannschaft und die 2. Frauenmannschaft der TSG.


In einer bekannten Deutschen Quizsendung wurde einst gefragt: ,,Welches Schweinderl hätten S' denn gern?!'' Die Auswahl der möglichen Kandidaten ist hochkarätig, denn ab dem Achtelfinale gibt es keine regionalen Gruppen mehr.


Bei den Männern sind u.a. der Deutsche Meister, Champions League- und Weltpokal Sieger Rot-Weiß Zerbst, NBC-Pokal Sieger Victoria Bamberg oder Nibelungen Lorsch noch dabei. Bei den Frauen kann es ebenfalls zum Supergau kommen wenn Serienmeister Victoria Bamberg oder der KV Liedolsheim nach Kaiserslautern reisen müssen. Vielleicht steigt sogar ein Pfazderby gegen den ESV Pirmasens ?!


Ob Supergau oder Hammerlos, der Kapitän der 1. Mannschaft Sebastian Peter ist vor der Auslosung gelassen: ,,Gegen Zerbst zu spielen wäre natürlich für jeden Spieler von uns etwas besonderes. Wir wollen allerdings noch ein bisschen länger dabei bleiben und somit wäre ein ''leichtes'' Los sicherlich besser. Schau'n mer mal ...''



Partner





Kontakt

Adresse:

TSG 1861 Kaiserslautern e.V.

Kegeln

Hermann-Löns-Str. 25

67663 Kaiserslautern

Sportliches:

kegelabteilung@tsg-kl-kegeln.de

 

Webseite:

webmaster@tsg-kl-kegeln.de