U23 Weltmeisterschaft in Novigrad

Novigrad, mit ca. 4500 Einwohnern ein beschauliches Fischerdorf in Istrien, direkt an der Adria gelegen. Geprägt durch Antike, Venezianische Oberherrschaft oder die Napoleopnische Zeit, besticht Novigrad durch seine Baukunst und das alljährlich gute Klima das einen denken lässt man befände sich in Venedig.


Umgeben von weitläufigen Sandstränden setzt man aber nicht nur auf den gewöhnlichen Tourismus, sondern hat sich in den letzten Jahren auch dem Sport verschrieben. So entstanden zahlreiche Wellness-Resorts, Tennisplätze und die neue Multifunktionssporthalle (Sportska dvorana). In genau dieser Halle, von Architekt Mario Perossa entworfen, finden vom 17.-22. Mai 2016 die U23 Weltmeisterschaften im Sportkegeln Classic statt. Die 2010 fertiggestellte Sporthalle kann während der Wettbewerbe bis zu 2.500 Menschen Platz bieten und wird allen Ansprüchen gerecht.


Auch zwei Kegler der TSG Kaiserslautern könnten in wenigen Monaten in der Auswahl des DKBC stehen um im Nationaltrikot die Farben der Bundesrepublik in Novigrad zu vertreten. Für Pascal Kappler und Nico Zschuppe, beide im erweiterten Kader für die U23 WM, beginnt am kommenden Samstag in Bamberg der lange Weg hin zu diesem großen Ziel. Dort wird das erste Auswahltraining der Saison unter Beobachtung der Nationaltrainer stattfinden.


Während Nico Zschuppe als U18-Vizeweltmeister 2015 bereits internationale Erfahrung hat, wäre der Einsatz für Pascal Kappler eine Premiere. Der 22-jährige Kindsbacher der sich in den vergangen beiden Jahren jeweils aufs Treppchen der Deutschen Einzelmeisterschaften kämpfte, setzt viel daran bei der WM dabei zu sein: ''Da warten noch viele schwere Aufgaben auf mich, aber ich bin bereit mich diesen zu stellen''.


Ausgebildet in der Sektion Classic des Landesfachverbandes seit der frühen Jugend, kann die TSG Kaiserslautern wieder auf zwei Starter aus den eigenen Reihen hoffen die nicht nur den Verein, sondern auch Rheinland-Pfalz im hohem Maße eindrucksvoll repräsentieren. Über den weiteren Weg der Bundesliga-Akteure wird zeitnah auf unserer Homepage berichtet.


(ck)



Partner



Kontakt

Adresse:

TSG 1861 Kaiserslautern e.V.

Kegeln

Hermann-Löns-Str. 25

67663 Kaiserslautern

Sportliches:

kegelabteilung@tsg-kl-kegeln.de

 

Webseite:

webmaster@tsg-kl-kegeln.de