AK | Der Abstieg aus der 1. Bundesliga hat beim FEB Amberg augenscheinlich tiefe Spuren hinterlassen. Ohne Mühe nahmen wir die acht Punkte mit nach Hause. Wir wünschen den Ambergern an dieser Stelle alles Gute für die nächsten Spiele.